20. November 2016

Wochenendgruß

Hallo ihr Lieben!

Ich bin eben nach einem sehr anstrengenden, aber durchaus interessanten Wochenendseminar aus der Uni gekommen. 


Diese Bilder zeigen den wunderschön sanierten Komplex, in dem die Bereiche Kunst, Kulturwissenschaft, Philosophie und Musikwissenschaft untergebracht sind und ist eine wunderschöne Abwechslung zum Hauptgebäude der Universität.





Zudem wird das Unigelände durch ein wundervolles, geschmackvoll eingerichtetes Hofcafé bereichert, welches in Hildesheim unwahrscheinlich beliebt ist und auf jeden Fall einen Besuch wert ist, wenn ihr mal in der Nähe sein solltet. Neben leckerem Kaffee gibts wundervolle, himmlisch leckere Konditorei-Köstlichkeiten!


Ich muss sagen, dass ich hier ganz gern bin, aber auch gern wieder nach Hause fahre.




An diesem Wochenende hatten wir von 14 Grad und Sonne bis zum Sturm alles, auch wenn wir sowieso die meiste Zeit im "Pferdestall" saßen, der den Musikwissenschaftlern zur Verfügung steht, ästhetisch hergerichtet mit einem wundervollen Mix von altem Mauerwerk und Dekodetails, wie z.B. erhaltenen Futtertrögen und klarem Design.



Nun bin ich aber glücklich wieder zu Hause und werde meinen Abend auf dem Sofa verbringen!

Liebe Grüße
Eure Anni


verlinkt bei Kaminrot 

Kommentare:

  1. Was studierst du denn?
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich studiere Lehramt mit Musik. Aber immer wenn ich da bin, würde ich so gern mal in die Kunstkurse schnuppern...🙈

      Löschen
    2. Verstehe ich. Das reizt einfach...
      Welches Instrument???
      Sorry, bin halt neugierig.
      Annette

      Löschen
    3. Kein Problem! Hauptfach ist Klavier, ich lerne aber noch Gitarre und habe lange Cello gespielt...

      Löschen
  2. Hildesheim ist mir für ein Tässchen doch etwas weit. Aber lieb, das du uns mal mitgenommen hast.
    Der Kaffee sieht jedenfalls lecker aus. Ich mag es, wenn Altes wieder hergerichtet wird und zu einem neuen Dasein verholfen wird.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche,
    Andrea

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über deinen Kommentar!