26. Dezember 2015

Kalender 2016

Na, habt ihr die Tage bislang ganz gut überstanden?

Nachdem wir vor den Feiertagen alle schön krank waren, konnten wir dann die Tage doch gesund genießen mit leckerem Essen, Geschenken und Familie.

Ich liebe es ja, wenn die Kinder mit den neuen Sachen gebannt spielen und ich mal Zeit habe, mit vollem Bauch zwischen den Mahlzeiten (die andere für mich zubereiten) Zeit mit einem schönen Buch, Schlaf oder kreativen Dingen verbringen kann.


So ist es zum Beispiel jetzt an der Zeit, dass ich euch meinen neuen Kalender zeigen kann.
Leider sind die Bilder nicht so prächtig, aber ich wollte ihn euch heute gern zeigen und nicht warten, bis ich irgendwann mal Zeit und Licht habe, um tolle Fotos zu machen.


Nachdem ich letztes Jahr ein kleineres Modell hatte, das dann doch irgendwie nicht genug Kapazität hatte, habe ich mich dieses Jahr wieder für ein größeres Modell entschieden.
Und da habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, ein bisschen im Vorfeld an der Gestaltung zu arbeiten, um ihn dann nur allzugern zu benutzen.


Innen habe ich mir noch diverse Taschen  für die Zettelwirtschaft reingebastelt und nun überlege ich noch, wie ich die konkrete Tagesplanung gestalte.


So, nun wandern wir weiter... Die Familienbesuche haben noch lange kein Ende. Euch noch ein paar schöne letzte Tage in diesem Jahr!

Eure Anni

Kommentare:

  1. Hallo Anni,

    hast du einen fertigen Kalender verschönert? Oder einen ganz eigenen Kalender gebastelt? Sieht gut aus!

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, das ist ein fertiger, normaler Kalender, dem ich nur ein Kleidchen verpasst habe.

      Löschen

Ich freu mich sehr über deinen Kommentar!