22. Dezember 2015

DIY Sternengirlande


Hallo ihr Lieben!

Heute gibt's wieder einen kurzen Input zum Thema Mitbringsel oder Mitschicksel in der Adventspost, ohne, dass ihr etwas kaufen müsst.


Eine Girlande. 
Ich habe einfach Sterne, Herzen und Kreise ausgestanzt und aneinandergenäht und schon hat man eine wunderbare Girlande. Wenn ihr nicht entsprechende Stanze habt, dann könnt ihr auch per Hand kleine Sterne oder Tannenbäume oder anderes ausschneiden. 


Das Ganze dann noch hübsch verpacken und los geht's mit dem Verschenken.


Ganz liebe Grüße!
Eure Anni


verlinkt bei handmadeonthuesday und creadienstag und papierliebeammontag

Kommentare:

  1. Auch das ist eine feine Idee! Vor allem die unterschiedlichen Papiere machen dann echt was her - über das würde ich mich auch sofort freuen!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön zum Verschenken und man kann es noch in letzter Minute herstellen..
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Idee!
    Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  4. Klasse Idee, das merke ich mir für das Nächste Jahr. :) liebe grüße, caro

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über deinen Kommentar!