16. Dezember 2015

DIY Notizbücher



Guten Morgen!
Heute zeige ich, wie man ganz einfach und schnell mit ein bisschen Papier Freude schenken kann.
Ich gehöre ja zu denen, die irgendwie ständig in den Läden vor Notizbüchern stehen bleibt, obwohl ich sie nicht brauche, aber weil sie einfach so schön sind!
Und zum Glück habe ich Freundinnen, bei denen ich weiß, dass sie genauso einen Hang dazu haben, Notizbücher zu lieben und für alle möglichen Themen ein extra Heft zu haben.
Also ein schönes Geschenk, für solche, die es gebrauchen können und selbstgemacht auch noch viel wertvoller und individualisierbar!



Ihr braucht: Je nach Typ und Geschmack ein festeren Karton als Umschlag, leere Blätter in der Größe, die das Heft haben soll, Garn und Nadel oder einen Tacker. Außerdem noch das, was ihr zum Gestalten benutzen möchtet.
 

Zunächst schneidet ihr den Umschlag für euer Notizbüchlein so zu, dass es von der Höhe und Breite zu dem Papier passt, welches innen sein wird. Im Bestfall lasst ihr noch an allen Seiten etwa 5 mm Platz (wenn ihr es gefüllt zusammenfaltet könnten sonst die Innenseiten herausgucken).


Nun knickt ihr den zugeschnittenen Karton in der Mitte. Gleiches macht ihr auch mit dem obersten Blatt derer, die das Innenleben gestalten sollen.


Nun legt ihr ALLE Blätter auf den Karton, der den Umschlag bildet. Hierbei sollten eure zwei Faltkanten genau aufeinander liegen.
Und nun wird genäht. -Ich bin faul und habe die Nähmaschine benutzt... Wenn ihr keine Nähmaschine habt, so könnt ihr mit der Hand nähen oder in der Mitte einfach tackern.


Nun die Fäden abschneiden und alles an der Naht zusammenfalten.


Und schon ist der Rohling fertig. Wenn ihr die Naht verschwinden lassen möchtet, so könnt ihr zum Beispiel ein Washitape verwenden (siehe oberstes Heft).


Nun könnt ihr noch die Front so gestalten und Personalisieren, wie ihr möchtet, genauso wie das Innenleben.


Und schon habt ihr eins oder mehrere Büchlein, die ihr verschenken könnt!!


Ich hoffe, es hat euch gefallen und wir sehen/ lesen uns morgen wieder!


Liebe Grüße
Eure Anni

verlingt bei papierliebeammontag

1 Kommentar:

  1. Oja, solche Notizhefte mache ich auch gerne. Das sind super Mitbringsel und kleine Geschenke, die Lust machen beim Machen und Freude überbringen. Danke fürs Verlinken :-)
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über deinen Kommentar!