26. November 2015

Hereinspaziert

Ein herzliches Hallo!

Gestern hab ich gehämmert, geklebt, gestellt, gebastelt, gekramt, gestaunt...

Ja, ich liebe diese Zeit, wo man seine Wohnung dekoriert, sich ein bisschen wie ein Messi fühlt, weil auf einmal die Wohnung so voll gestellt aussieht. Hier noch ein Kügelchen, da noch ein Stern, ach und wollen wir nicht noch eine Girlande da hin hängen? Achso, hier hatte ich ja schonmal eine im letzten Jahr gekauft. -Egal, dann häng ich die zweite auch noch auf...

Diesen Kranz habe ich aber als Rohling zum ersten Mal selbst verziert und aufgehängt... Hach und jetzt ist das Nach-Hause-Kommen schon vor der Tür ein Genuss! 



Wie es drinnen aussieht zeige ich peu à peu auf dem Blog ( auch mit mehreren DIY-Tipps) und auf Instagram! 
Also schaut gern vorbei! 

Liebe Grüße
Eure Anni

1 Kommentar:

  1. Die Tür sieht schon sehr vielversprechend aus...
    Annette

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über deinen Kommentar!