17. Juli 2015

Johannisbeerenausbeute

Halloechen!

Der kleine grosse Mann hat beim Einkaufen einfach mal Johannisbeeren ausgesucht, um zu Hause festzustellen, dass sie ihm und auch seinem Bruder so nicht wirklich schmecken, da sie doch etwas sauer sind.

Also habe ich versucht die Johannisbeeren in einem Joghurt an den Mann yu bringen, aber auch das klappte nicht. Aber so leicht gebe ich nicht auf....
In Muffins schmeckten sie dann auf einmal doch ganz gut und ein Teil der Beeren, sowie der Joghurt waren schon einmal verarbeitet.




Anschliessend durfte der Grosse einen Tortenboden selbst gestalten und auch hier kamen dann die restlichen Johannisbeeren unter und schmeckten dann gross und klein ganz gut...



Liebe Gr[-e
Eure Anni



1 Kommentar:

  1. Mit Tortenguß und Boden, und anderen Früchten. Ja, da schmeckt es wieder.

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über deinen Kommentar!