20. März 2015

20. März: Notfall-Liste


Hallo ihr Lieben!

Gerade, wenn man wie wir in einer großen Stadt, fern ab von Familienangehörigen wohnt, ist es wichtig, ein soziales Netzwerk aufzubauen, auf das man sich in Notsituationen stützen kann.

Da in unserem privaten Umfeld leider ausnahmslos alle beruftätig sind, ist es gar nicht mal so leicht, jemanden zu finden, der im Notfall mal eben die Kinder vom Kindergarten abholen könnte.

Aber das Schöne ist, dass wenn man dann mal so eine Liste schreibt, einem doch immer jemand einfällt, der zu bestimmten Zeiten einspringen könnte.

Und da es mir gesundheitlich nicht gut geht, habe ich nun diese Liste angelegt, um in wirklichen Situationen, in denen ich Hilfe benötige, nicht daran zu verzweifeln, dass mir keiner einfällt, den ich anrufen könnte.

So habe ich nun diese Liste, auch wenn ich sie noch nicht benutzen musste, so gibt es mir doch etwas Ruhe.



Und hier ist die Liste für euch!

Liebe Grüße
Eure Anni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich sehr über deinen Kommentar!