28. November 2014

Adventsdekoration die Erste



So, bei uns fängt es nun auch an zu Weihnachten... Erste Lichter haben Einzug erhalten,


die Girlande hat wieder im Kinzerzimmer ihr Plätzchen gefunden,


die Playmobilkrippe und der Adventskalender aus dem letzten Jahr wurden aufgebaut, 


und der erste Adventskalender für den großen Sohnemann hängt. 


Mein persönliches Highlight: 


Ein Adventskalender wunderschön mit viel Liebe zum Detail kam mit der Post zu mir und ist nur für mich! Vielen Dank liebste Schwestern!!

So, das war ein erster Einblick. Die Adventskisten sind noch nicht leer ;-)

Liebe Grüße 
Eure Anni






23. November 2014

Mini aus der Kur

Hallo ihr Lieben!

Wie ihr ja wisst, durfte ich vor wenigen Wochen eine Mutter-Kind-Kur erleben. 
Es war nicht ganz das, was ich mir erhofft hatte, dennoch im Nachhinein gesehen trotzdem eine gute Zeit und wichtige Erfahrung.
Ich hatte mir selbst ein Kit zusammengestellt ;-), damit ich abends, wenn die Kinder einschliefen auch mal wieder die Zeit mit Scrappen verbringen konnte. 

Unter anderem ist dieses Mini entstanden: 


Und bevor ich mich dem Adventsdeko- und Bastelfieber hingebe, möchte ich euch noch ein paar Ausschnitte zeigen:







Und nun wünsche ich uns allen noch einen schönen, erholsamen Sonntag!
Liebe Grüße
Eure Anni





20. November 2014

Adventskalendermarathon begonnen...

Hallo meine Lieben!

Nun ist es schon wieder eine Weile her, dass ich mich gemeldet habe.
Mittlerweile bin ich seit zwei Wochen wieder zu Hause. Nach dreiwöchiger Abwesenheit gab es einiges nachzuholen. Termine, Telefonate, Einkäufe und das bisschen Haushalt haben mich wieder voll in Anspruch genommen.

Aber so langsam kehrt passend zu den Adventsvorbereitungen etwas Ruhe ein.

Der erste Adventskalender wurde bereits vollendet und in die Ferne geschickt.
Gerade sind zwei weitere in Arbeit, die ich gern am Wochenende verschicken möchte und kommende Woche möchte ich theoretisch noch fünf machen! Mir macht so etwas immer große Freude! Geschenke besorgen und einpacken, verschicken und andere überraschen...
 

Außerdem habe ich nun die Weihnachtsnoten wieder rausgekramt und seit zwei Tagen sitze ich nun öfter am Klavier und stimme die schönen Lieder an.


Die aller erste Winterdeko hat heute Einzug erhalten. -An diesen Buchstaben konnte ich nicht einfach vorbei gehen...



Am Wochenende freue ich mich auf viel Zeit, um im Chaoshaushalt etwas Luft zu schaffen, die dann kommende Woche mit der Adventsdeko wieder gefüllt wird ;-).
Zudem möchte ich noch einmal unseren Garten genießen und bin auch gespannt, welche Dekomaterialien ich da wohl noch finden werde.

So, nun werde ich mich mal wieder den Aufgaben dieses Tages widmen und hoffe, euch bald mehr zeigen zu können!

Liebste Grüße
Eure Anni



13. November 2014

Pflaumen verarbeiten

Hallöle!

Wir hatte ja im Herbst diverse Pflaumen und Birnen, sowie Äpfel geerntet.
Aus den Pflaumen habe ich Kompott gekocht und ich genieße es, nun ein selbstgemachtes Kompost im November essen zu können!






Schmeckt auch wunderbar zu Eis, Waffeln, Pfannkuchen...

Liebe Grüße

12. November 2014

12von12

Hallo ihr Lieben!

Ich bin wieder da und noch bevor ich gecheckt habe, dass heute schon wieder der 12. ist, war mein Magen voll, die Küche aufgeräumt, Kinder und Mann weg und ich hatte beschlossen, meinen freien Tag als Genußtag zu gestalten. Egal was da so komme, ICH WILL ES GENIESSEN. Und so sah das dann aus:


In Ruhe inhalieren kann auch schön sein ;-) 


Nach so langer Zeit habe ich mich mal an den Schreibtisch gesetzt und ein bissl Ordnung reingebracht...




Nach Erkältungsbad und Mittagessen habe ich mich dann mit einem Kaffee wieder an den Schreibtisch gesetzt und ein bissl mein Scrapmaterial gesichtet.




Und dann in Ruhe versucht den Nachmittag mit den Kindern zu genießen






Nun sind die Räuber im Bett, Mama ist auch erledigt, aber zufrieden und schaut noch ein paar 12 von 12 von anderen an...

Liebe Grüße!











8. November 2014

Bad vorher- nachher

Hallo meine Lieben...

Auch das Bad hat ja einen neuen gewagten Anstrich bekommen. Das Wellenmuster unserer Vormieter war dann doch nicht so ganz meins. 




Ich bin total zufrieden! 
Demnächst soll noch neue Beleuchtung her.

Liebe Grüße
Eure Anni

3. November 2014

Recycle it!

Hallöchen!
Ich habe von einer Freundin einen Rock bekommen... Der war mir nur auch viel zu groß und dann auch nicht so ganz mein Stil.
Also habe ich ihn gnadenlos zerlegt!










Liebe Grüße!