30. Juni 2014

Da bin ich wieder!

Hallo ihr Lieben!
Schön, dass ihr vorbei schaut!
Wie versprochen gibts heute wieder einen Post und dieser wird wieder begleitet von einem Layout mit einem Bild unseres letzten Urlaubs:




Ich denke gern an diese Luft, die es nur am Meer gibt und die unglaublich befreiende Wirkung hat!
Bis bald!
Eure Anni




29. Juni 2014

Schon wieder Sonntag?!

Hallo meine Lieben!
Unglaublich es ist schon wieder Sonntag und ich habe euch eine ganze Woche auf einen Post warten lassen. =(
Bis vor kurzem habe ich noch die Monate gezählt, dann die Wochen und zuletzt die Tage bis zu einem Start in eine neue Ära. Und nun ist es soweit und ich freue mich und trauere: Unser kleiner Großer wird ab Morgen bei einer lieben Tagesmutter eingewöhnt!  Irgendwie erscheint es mir wie gestern, dass er geboren wurde, dann hatten wir schon einen ersten Geburtstag im Februar zu feiern und nun ein neuer Schritt, ein großer Schritt für Mutter und Kind. Bislang waren wir nie länger voneinander getrennt. Ich habe viel Zeit mit ihm genießen können, aber ehrlich gesagt auch Sehnsucht nacht Pausen gehabt. Aber ich denke, so geht es allen Eltern.
Morgen starten wir also das neue "Projekt". Die Tasche ist gepackt, damit er bei der Tagesmutter auch alles hat, was "MANN" so braucht, wenn Mutti nicht da ist. ,-)
Ich habe natürlich auch viel vor, wenn ich dann vormittags ohne Kinder zu Hause bin (ich habe das Glück, noch an vier von fünf Tagen zu Hause bleiben zu können). Unter anderem möchte ich meinem Blog wieder mehr Leben einhauchen, ein neues Layout verpassen, ein "schöneres Gesicht"... Ich freue mich auf effektive Hausarbeit, Ruhephasen und Zeit für Nähmaschine und Papier. Ich möchte die ganzen Photoalben aufarbeiten, bzw. Hannes hat noch gar keins! Ich möchte meine Wohnung genießen, das kinderfreie Einkaufen und Kochen, Backen, Zeit zum Bibellesen und Blogs durchstöbern, mich mit Freundinnen treffen, kreativ sein.... Ihr seht, ich stelle mir die Zeit, in denen ich meine wundervollen Kinder, die ich über alles Liebe, in wundervolle Hände, denen ich vertraue, als eine neue Phase, eine Zeit des Auftankens und to-Do-Listen-abarbeitens sehr schön vor.
Dennoch habe auch ich etwas Schiss vor diesem Schritt der Ablösung. Dank dem Großen weiß ich natürlich, dass es funktioniert und Mutter und Kind gut tut, aber die Eingewöhnungsphase ist eben doch eine Umstellung und klappt für Mutter und Kind nicht immer ganz schmerzfrei.
Aber ich weiß, dass WIR =) in guten Händen sind und gehe nun in positiver Erwartung in diese Woche!

Und weil meine bezaubernden Kinder soooo süß sind, habe ich sie schon hunderfach verscrappt, so auch dieses Mal:



Und weil heut Sonntag ist, gibts noch den Vers für die kommende Woche UND das Versprechen, schon morgen wieder einen Post zu zeigen!

"Und du sollst den Herrn, deinen Gott, 
lieben, von ganzem Herzen, von ganzer Seele 
und mit deiner ganzen Kraft."
5. Mose 6,5

Vielen Dank für euren Besuch!
Eure Anni



22. Juni 2014

Sonntagsgruß

Hallöchen!

Wir haben heute...




und ganz viel gestaunt, gelacht, gegessen...
Ein rundum ganz schöner Tag mit der Familie.









Liebe Grüße

18. Juni 2014

DIY Kaffeepeeling 1

Einen wunderschönes Hallo an alle, die vorbeischauen!

Heute gibts ein "Rezept" für ein super schnelles Peeling, welches gut duftet, leicht zuzubereiten ist und eigentlich nix kostet.


Für das simple Kaffeepeeling benötigt man nur den Kaffeesatz vom sowieso schon gekochten Kaffee, der sonst im Müll landen würde und etwas Olivenöl:


Einfach den Kaffeesatz in ein Glas geben und dann mit etwas Olivenöl zu einer sämigen Masse anrühren und schon ist es fertig!

Viel Spaß beim ausprobieren!
Liebe Grüße
Eure Anni

16. Juni 2014

Rezept zum Kuchen

Hallo ihr Lieben!

Ich wurde nach dem Rezept für den Kuchen gefragt, hier kommt`s:


Für den Teig:

175 g Mehl mit 2 TL Backpulver mischen, 100g Butter in kleinen Stücken hinzufügen und zu einer krümeligen Masse kneten. Anschließend 75g Zucker, 1 EL Wasser und 1 Eigelb hinzufügen und zu einem glatten Teig kneten.
Den Teig in zwei Hälften teilen und jeweils auf einem Backblech zu einem "Kreis" ausrollen, dann etwa 15 Minuten bei 190 Grad im vorgeheizten Backofen backen.

Für die Füllung ist eigentlich eine Mischung aus 600g Schlagsahne und 225g Himbeeren gedacht.
Da ich aber keine Sahne im Haus hatte, habe ich den unteren Boden mit Himbeermarmelade bestrichen und einige Himbeeren mit darauf verteilt. Anschließend habe ich den zweiten Boden oben drauf gelegt und mit Puderzucker bestreut.


Viel Spaß beim Ausprobieren!
Liebe Grüße
Eure Anni




15. Juni 2014

Sonntagsgruß

Hallo meine Lieben!

Heute mal ein ungewohntes Bild: 




Wir hatte zum ersten Mal, seit der Kleine da ist ( er ist nun auch schon 15 Monate alt)
einen Babysitter über Nacht und haben also 24 Stunden nur als Paar verbracht!


Der Geburtstag eines alten Freundes mit einem damit verbundenen Ausflug nach Thüringen gab uns den Anlass. 
Da viele Baustellen umfahren werden mussten, sind wir auf einem Feldweg gelandet und wahnsinnig viele Kirschbäume säumten unseren Weg.
Als Stadtmenschen war es ein Highlight und wir haben ein Päuschen eingelegt und gepflückt!!



Reiche Beute! Und lecker!!
Passend auch der Vers, den ich euch noch mitgebe und eine schöne neue Woche wünsche!

12. Juni 2014

Meine 12


Hallo meine Lieben,

heute kommen hier meine 12, natürlich habe ich erst dran gedacht, als ich auf dem Balkon saß und der halbe Tag schon vorüber war...



Nur noch ein paar Wochen ist der kleine Mann komplett zu Hause, ab Juli gewöhnen wir ihn bei einer Tagesmutter ein, daher versuche ich momentan diese süßen Momente noch mehr zu genießen!!


Unverhoffte Post von der Omi =) -danke!


Ich staune so! Gestern habe ich Himbeeren gepflückt, heute könnten wir schon wieder ein Schälchen füllen!


Mittagsruhe! Oh, was genieße ich es, sie haben zu dürfen!


Aufgewacht! Komm wir spielen kurz unter der Decke verstecken!


Im Sammelfieber!


Großeinkauf als komplette Familie mit dem Rad.


Anschließend noch etwas Spielen und uns alle genießen (donnerstags ist Familientag bei uns!)


Abendbrot... äh... Nachtisch


So, fast ist der Tag schon wieder vorbei. Der Kleine bekommt noch seine Milch...


... und der Große seine Geschichte.


Danke fürs Vorbeischauen und viel Spaß beim WM- Auftakt (die Uhrzeit macht mich ja schon etwas fertig...)!
Eure Anni

11. Juni 2014

Regenvormittag

Hallo ihr Lieben !
Eigentlich wollte ich ja heute meine Layouts fotografieren. Aber da der Regen vom Himmel fiel und nicht aufhören wollte, habe ich umdisponiert und bin auf unseren Balkon gegangen, habe geerntet und die frischen Früchte verarbeitet!





Also, einen Balkon in der Stadt, auf dem Himbeeren, Erdbeeren und allerlei anderes Grünzeug wächst ist schon toll! =) Für uns ist es immer wieder ein Genuss zu schauen, wie jeden Tag etwas passiert, die einen erröten, die anderen blühen und wieder andere beginnen Form anzunehmen.
Bin gespannt, was noch so alles gelingt, von dem, was wir in Töpfen angepflanzt haben.

Morgen gibts dann mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder 12 von 12 und bis dahin euch noch einen schönen Tag!
Liebe Grüße
Annika


8. Juni 2014

Wochenendgruß

Hallo ihr Lieben da draußen!
Na das war ja mal ein schönes Wochenende! Wir haben viel Zeit auf dem Balkon und im Garten verbracht verbracht.




Der Vers ( diese Woche will ich ihn auswendig lernen, damit tue ich mich immer etwas schwer) :


Liebe Grüße und genießt den morgigen freien Tag!



4. Juni 2014

Sonnengrüße

Hallo meine Lieben!
Während ich auf Balkonien sitze und mich über den herrlichen Ausblick freue...



... denke ich an euch und das es Zeit ist, mal wieder etwas zu zeigen! Und was wäre passender an diesem Tag als ein Layout mit einem Bild vom letzten Urlaub:




Danke fürs Vorbeischauen!
Liebe Grüße


1. Juni 2014

Sonntagsvers

Hallo meine Lieben!


Wahnsinn, schon wieder eine Woche rum. Die Zeit rennt.... Also heute wieder mein Wochenvers für euch.
Liebe Grüße