7. August 2014

Blaubeerliebe

Ja, ich weiß...
... Gerade wimmelt es auf den Blogs nur so von Beeren. Aber so ist es eben nun mal im Sommer und ich habe mich noch nicht satt gesehen. ;-)


Diese Muffins sind sogar das erste Gebäck mit Sommerbeeren, das ich gemacht habe! 


Hier mein Rezept:

250g Weizenmehl 
100g Dinkelmehl
3 TL Backpulver
120g brauner Rohrzucker
1/2 Päckchen Vanillezucker
1Prise Salz
200g Blaubeeren
in eine Schüssel geben.

250 ml Milch
2 Eier
6 EL Sonnenblumenöl
1TL Zitronensaft 

verquirlen und zu den trockenen Zutaten hinzufügen. Alles kurz verrühren und in die Muffinform geben ( ich tue immer die Papierförmchen in die Muffinbackform, dann muss man sie nicht einfetten), dann bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen. 



Liebe Grüße!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freu mich sehr über deinen Kommentar!