30. August 2013

Eine Seite über uns...

Hallo ihr Lieben,

zwecks des besseren Kennenlernens, wird bei uns im Kindergarten immer ein Heft zusammengestellt, in dem sich jede Familie kurz vorstellt. Im letzten Jahr sah die Seite SO aus, dieses Jahr so:




Ein schönes Wochenende wünsche ich uns allen!
Eure Anni

28. August 2013

Neues Resteprojekt



Hallo.
Beim Aufräumen des Schreibtisches... sind mir echt viele Scrapreste in die Hände gefallen. 
Nun wohnen wir bald ein Jahr in dieser Wohnung, zum einen Zeit, die für mich unglaublich schnell vergangen ist, zum anderen merke ich aber auch, wie schnell sich schon wieder vor allem im Arbeitszimmer Häufchen mit Resten angesammelt haben, oder Dingen, die eigentlich zu schön zum Wegschmeißen sind. Aber da ich lieber eine klare Linie verfolge und freie Flächen bevorzuge =) müssen diese Reste und schönen Kleinigkeiten, mit denen ich nicht weiß, warum ich sie aufhebe nun einen Zweck erfüllen, ansonsten mache ich ihnen den Prozess und sie werden verschenkt oder entsorgt.
Deshalb soll der Monat September also ganz unter dem Motto Resteverwertung stehen! Mal sehen, was für Ideen mir so kommen...

Ganz liebe Grüße

Eure Anni

24. August 2013

Alles dreht sich


Hallo meine Lieben!

Ich bin etwas, naja, frustriert... In den vergangenen Tagen habe ich seit langem mal wieder bei anderen Blogs vorbei geschaut und gemerkt, wie krass sich viele entwickelt haben und wie Fotos, Layouts und Farben sich verändert haben. -Ich will auch!! =) Schon lange bin ich mit dem Aussehen und Inhalt des Blogs nicht mehr ganz einverstanden. Ich merke, dass ich oft Dinge poste, die eigentlich noch "unfertig" sind oder schlechte Bilder zur Grundlage haben, nur damit ich schnell noch den Post online stellen kann etc.... Mal sehen, ob es mir in Zukunft besser gelingen wird. Ich habe es mir auf jeden Fall fest vorgenommen!!

Und nun wünsche ich uns allen ein schönes, sonniges Wochenende!
Eure Anni

22. August 2013

Und heute das Dritte!


Hallo ihr Lieben,

schön, dass ihr wieder da seid!
Heute gibts das dritte Layout, welches letztes Wochenende entstanden ist.

Hier bei mir zu Hause tut sich eine ganze Menge. Die Ordnung und alte Organisation taucht wieder auf, was für mich immer sehr wichtig ist. Wenn es um mich herum ordentlich ist, ist es in mir drin meist auch um einiges ordentlicher! Und dann ist wieder Platz da für Kreativität.
Es ist ganz wie bei den Kindern. Wenn sie nicht mehr wissen, was sie spielen sollen, muss man einfach kurz mit ihnen ein bisschen Ordnung schaffen und schon sprudeln wieder die Ideen und Phantasien...



Eure Anni

19. August 2013

Ich habe meine Scrapsachen "wiedergefunden"!

Hallo meine Lieben!

Ach, was ist das schön, dass ich euch heute ganz "frische Ware" präsentieren darf!
Nachdem natürlich meine freie Zeit erstmal mit Krankheit begonnen hat, habe ich am Wochenende mit neuen Kräften abends in meinem kleinen schönen Arbeitszimmer gesessen und mit diesen vielen wunderbaren Papieren herumgewerkelt. -ich war überrascht, was für schönes Papier da noch so rumflog.
Ja, ich habe es vermisst und bin froh, nun wieder Zeit zu haben und mir auch die Zeit zu nehmen, um zu scrappen usw.

So sind am Wochenende unter anderem drei Layouts entstanden. Heute gibts das Erste!



Ansonsten habe ich erstmal ein paar Karten gebastelt, um die Uromas mit neuen Fotos zu versorgen und so einige private Post erledigt.



Auch unser Haushalt, der unter diesem ersten Babyhalbjahr doch etwas gelitten hat, bekommt neue Looks und Frische.-auch wenn das Wetter eher schon herbstlich ist.
Ich genieße alles, so gut ich kann und bastel fleißig daran, diesem Blog "neues Leben" einzuhauchen! =)
Es gibt also viele angefangene Baustellen und auf jeder bin ich gern! =)

Fühlt euch lieb gegrüßt und kommt bald wieder vorbei!

Eure Anni

12. August 2013

Meine 12 von 12


So, ihr Lieben!

Ich bin wieder dabei und habe heute so fleißig wie möglich Fotos gemacht:


Jeden Morgen wieder neu (im Moment nach sehr krassen Babynächten): Meine beiden Sonnenscheine, zuverlässiger, als jeder Wecker.

 

Während der Große vom Papa in den Kindergarten gebracht wurde, habe ich zwischen Unordnung, Stillen und Kaffee  noch das wertvolle Wort für den Tag gelesen. Wie immer sehr passend, bevor ich dann wirklich richtig starte.


 Einkaufen, spazieren, Kind zum Schlafen kriegen mit Blick auf meine aktuellen Lieblingsschuhe =)
 

Die Einführung des Mittagsbrei ist schon lange nur mittelmäßig erfolgreich.

 

Anschließend Niklas aus dem Kindergarten geholt (zum ersten Mal mit beiden Kindern im Anhänger, und es fühlt sich so super an!).
 

Und anschließend einen echten Jungen-Mama-Nachmittag erlebt mit Spielplatz...
 

... Fussball ...

... und Bagger gucken ...
 

... und während wir einem Hörspiel lauschen und meine beiden Jungs um mich herum schwirren, beginne ich einen riesigen, längst fälligen Berg Fotos zu sortieren...
 

Mich plagen ziemliche Rückenschmerzen, deshalb bin ich froh, nun die Kinder im Bett zu haben, mich ein bissl dem Infrarotlicht zu ergeben und auszublenden, dass da noch ein kleines Chaos in der Küche auf mich wartet...
 

...und ich eigentlich ja auch mal wieder was am Schreibtisch schaffen wollte.
 


Aber nun erstmal kurz verschnaufen und gespannt andere 12 von 12 angucken.
Danke fürs vorbeigucken!
Eure Anni

8. August 2013

Geschafft!!

So meine lieben Blogleser!

Ich habe es geschafft. Ich habe meine Prüfungen hinter mir gelassen und das Semester trotz Baby erfolgreich bewältigt! Nun sitze ich im Zug mit schönerer Lektüre nach Hause und freue mich auf einen freien Abend mit viel Zeit für meine Familie, mein Heim und meinen Schreibtisch mit der Nähmaschine. Freunde, es geht wieder los! 

Es grüßt euch beschwingt
Eure Anni 

5. August 2013

Ich lebe noch =)


Hallo meine Lieben...

Ich habe schon ein ganz schlechtes Gewissen! Ich denke jeden Tag an meinen Blog und daran, etwas posten zu wollen und etwas Schönes zu machen, was ich euch dann zeigen kann. Tja und nun vergehen die Wochen und ich schaffe es nicht. Es ist irgendwie nicht schlimm, aber irgendwie auch dann doch...... Aber, um euch nicht ganz so lang warten zu lassen und all jene nicht zu vergraulen, die sich meinen Blog gern angucken, ein kurzes update:

Wir waren in den vergangenen Wochen viel unterwegs, auf einer wunderbaren Landhochzeit von ganz, ganz guten Freunden und haben die Ferien gut genutzt. Ganz nebenbei habe ich immer mal wieder gelernt, eine Klausur erfolgreich bestanden und am Donnerstag noch meine letzte mündliche Prüfung für dieses Semester vor mir. Dann habe ich erst einmal Semesterferien und auf die freue ich mich sehr!!

In meinem Kopf und größtenteils schon auf Papier schwirren hunderttausendmillionen Ideen, was ich gern tun und lassen möchte, aber vor allem möchte ich in diesen Semesterferien mal probieren, zu genießen und zu entspannen. -bin gespannt, was dabei raus kommt.

Also auf bald, meine Lieben und Danke an euch!

Eure Anni