27. Februar 2013

Layout "Outfit"

Hallo ihr Lieben,

ich versuche hier ein bisschen Abwechslung zu bewahren und mal was Genähtes und mal was Gescrapptes zu zeigen.  Heute also wieder was Gescrapptes:

Noch einmal an Weihnachten gedacht und das coole Outfit von Heilig Abend verscrappt...




Liebe Grüße
Eure Anni

25. Februar 2013

N wie ....


Das Alphabet ist neben den Zahlen momentan sehr aktuell und wichtig für Niklas. Darum hat er "sein N" aus Stoff bekommen. Demnächst möchte ich das ganze Alphabet nähen... Die Zahlen hat er schon, ebenfalls aus Stoff mit Watte gefüllt, aber die gibts in einem anderen bereits vorbereiteten Post.






Liebe Grüße
Eure Anni

23. Februar 2013

Kinder Kinder

Langsam wirds mir etwas zu bunt... Vor einer Woche hätte das Baby kommen können und alles wäre perfekt gewesen. Und nun, kurz über dem Termin ist so ein Chaos, dass mir die Haare zu Berge stehen.
Es läuft ja immer alles anders, als man denkt... Mein Partner hat seit vier Tagen mit der Grippe zu tun und immer, wenn wir denken, es wird wieder besser, kommt ein derber Rückschlag. Ich kann nicht mehr richtig laufen, weil das Baby auf irgendeinen Nerv drückt und unser lebhafter Sohnemann ist auch schon genervt und tut mir so leid vom ständigen "Pscht...., der Papa braucht Ruhe... die Mama braucht Ruhe... ich kann das nicht...." .Am liebsten spielt er im Moment auf sehr laute Art Rollenspiele wie Ritterkämpfe, Piraten oder irgendwelche Raubtiere.

Er ist nicht so fixiert auf malen, basteln oder andere ruhige Aktivitäten. Aber ich versuche dennoch durch diese Richtung etwas Ruhe ins Spiel zu bringen.

Abends bin ich im Moment so platt, dass ich nicht mal mehr nähen oder scrappen kann, aber zugegebener maßen auch so nervös, dass ich nicht richtig schlafen kann.
So hoffe ich jeden Abend, eine ruhige Nacht zu haben und das am nächsten Tag alles besser werden möge.
So bleibt es spannend und aufregend.

Dies war mal ein ganz anderer Post, ein ganz persönlicher Gruß. Im nächsten vorbereiteten Post wirds dann wieder kreativ und vielleicht sollte ich heute nochmal versuchen, was zu nähen oder zu scrappen oder zu malen......

Also, bis zum nächsten Post.







22. Februar 2013

Layout "Baumschmuck"

Heute gibts für euch ein Layout, bei dem nochmal ein bissl an Weihnachten und das vergangene Jahr gedacht werden kann... so lange ist es ja noch nicht her.






Bis zum nächsten Post und liebe Grüße
Eure Anni

19. Februar 2013

Das wohl ungewöhnlichste Mini


Hallo ihr Lieben,

eigentlich müsste die Küche noch in Ordnung gebracht werden...
eigentlich müsste die Wäsche noch weggeräumt werden...
eigentlich müsste ich noch saugen und wischen...
eigentlich müsste ich noch unbedingt ein Telefonat machen...
eigentlich würde ich jetzt lieber im Bett liegen und schlafen...
eigentlich würde ich gern diesen Post in fünf Minuten fertig haben und mich dann ins Bett legen und schlafen...
eigentlich könnte es ja so schön sein, so schnell und so einfach...
ABER, langsam beginne ich es persönlich zu nehmen: Der liebe Techniker hat schon wieder den Termin bei uns versäumt, zum vierten Mal mittlerweile (ich sollte sie....), sodass ich immer noch mit einem tierisch langsamen Stick Bilder für diesen Post hochlade (Internet ist ja nicht freigeschaltet worden, obwohl uns suggeriert wurde, es würde heute jemand kommen...die Leier und dieses ewige Hoffnung-machen, ich bins leid), was einfach mal ungelogen Stunden dauert.
ABER, das soll die Stimmung nicht sehr trüben, ich versuche nun mein Glück und versuche dann noch die restliche Mittagsschlafzeit wirklich zum Schlaf nutzen zu können.
Unser Baby ist immer noch behütet in meinem Bauch und wenns losgeht, möchte ich natürlich gestärkt sein...
ABER ich muss euch auch unbedingt noch das hier zeigen:
Das wohl UNGEWÖHNLICHSTE Mini der WELT... Ob jemals jemand schon so eine Idee hatte???


Es ist ein Mini, MEIN ganz persönliches MINI als Begleiter für den Kreißsaal. Ich habe Sprüche, Verse, Dinge, die mir wichtig sind verscrappt, um während der Wehenphase daraus Kraft ziehen zu können. -Verrückt, oder?!













Das Coolste daran ist natürlich zum einen die Freude an der Verarbeitung, aber das wirklich wirklich Beste daran war, dass mir das verscrappen von diesen Kräftespendenden Worten und Bildern schon enorm viel Ruhe gegeben hat, die ich noch vor einer Woche bei dem Gedanken an eine Geburt nicht im Geringsten hatte.
Nun bin ich immer noch ganz schön ängstlich, da ich weiß, was auf mich zukommen wird. Aber ich bin auch wahnsinnig gespannt und freue mich darauf, wenn es endlich richtig losgeht und wenn ich es dann geschafft habe.
Aber ich merke, wie mir die Phase, in der ich mich gerade befinde auch gut tut. Ich habe Zeit, um etwas zur Ruhe zu kommen und mich auf für mich wichtige Dinge zu konzentrieren.

 Ich habe einige Post vorbereitet, sodass auch in der Zeit, wo ich im Wochenbett sein werde mein Blog weiter Bilder von bereits entstandenen Arbeiten, sowohl gescrappt, als auch genähnt, zeigen wird... Freut euch und mal schauen, wie lange ich mich noch aktiv melden werde... =)

Ich freu mich, wenn ihr mir treu bleibt und auch freu ich mich über Kommentare zu diesem lustig verrückten, extrem ernsten Postinhalt...

In diesem Sinne versuch ich nun mein Glück mit einem noch verbleibenen halben Stündchen evt. Schlafs.#
Liebe Grüße
Eure Anni

16. Februar 2013

Klavierplätzchen

Inspiriert durch pinterest und Co ist das hier entstanden und ich bin ja schon ziemlich stolz drauf, wenn auch sonst niemandem dieser Fleck so ins Auge springen mag, wie mir persönlich.







Mir hat die Gestaltung dieses Fleckchens viel Freude bereitet und es euch zeigen zu dürfen ist auch sehr schön!
In diesem Sinne einen lieben Gruß.
Eure Anni

14. Februar 2013

Ein bisschen Frühling


Gabs bis gestern in meiner Küche... Aber jetzt, wo sie schön weiß blüht und sogar noch von meiner "Schwiegermama" lila Verstärkung bekommen hat, musste sie auf den Balkon weichen, da der Geruch zweier blühender Hyazinthen für mich zu intensiv ist... 
Dennoch wollte ich es euch zeigen, wegen des "Übertopfes". Als erstes Exemplar seiner Art von mir gemacht bedarf es noch einiger Verbesserungen, aber ich finds trotzdem herrlich!


Aber nochwas Neues gibt es in der Küche: eine rotgepunktete  Augenweide...
Ich habe diesen Wachstuchstoff nun schon bald ein Jahr und erst jetzt geschafft, etwas damit zu nähen. Den Rest hebe ich mir für den Sommer auf. Da brauche ich den bestimmt für unseren schönen Balkon.




Nun bin ich schon ein Jahr lang aktive Bloggerin. Schön, dass auch anderen meine Werke gefallen und sich täglich den Blog ansehen. Ich möchte gern ein bisschen was an der Optik verändern (allerdings erst irgendwann..... nach der Geburt, es sei denn, der Wurm lässt sich noch mehr Zeit, als gedacht und mir wird langweilig, haha) und bin gespannt, wie sich dieser Blog in seinem zweiten Jahr so macht.

Der nächste Post wird herrlich-schön, das kann ich schonmal verraten.
Liebe Grüße von eurer Anni

11. Februar 2013

Babyzubehör

Mit einem Baby ist man ja doch viel unterwegs. Was freu ich mich schon auf das Bummeln durch die Straßen mit einem süßen friedlich im Kinderwagen schlafenden Säugling.. Und für unterwegs habe ich "uns" nun das hier genäht:Eine "Aufbewahrung" mit den nötigsten Utensilien:




Liebe Grüße
Eure Anni

10. Februar 2013

Layout "Beweisstücke"

Herrlich, mal was ganz anderes... Sowohl vom Aussehen, als auch vom Inhalt =)







Liebe Grüße
Eure Anni

8. Februar 2013

Layout "bereit?"

Ich hoffe, ich geh niemandem auf die Nerven mit meinem Schwangerschaftsding... Aber das darf man mir nicht verübeln. Bis vor kurzem ist die Schwangerschaft sehr untergegangen und erst jetzt, in den letzten Wochen kann ich mich darauf konzentrieren.
Deshalb heute ein Layout :


So, der nächste Post wird mal wieder Baby-/ Schwangerschaftsfrei... =)
Liebe Grüße
Eure Anni

6. Februar 2013

Die Wiege steht

So, die Wiege steht bereit... Ich habe am Wochenende die Zeit gefunden, ein Nestchen zu nähen und ein Mobilé zu basteln. Und nu zeig ich euch stolz, wie schön es unser Baby haben wird =)




So, nun ist für heute erstmal gut...
Bis bald!
Eure Anni

4. Februar 2013

Layout "meine zwo (noch*)"

Nein, es braucht niemand spekulieren... wir wissen immer noch nicht, ob Junge oder Mädchen... Meine zwo (noch*) deshalb, weils eben noch meine beiden sind... bald heißts dann, ganz unabhängig vom Geschlecht: meine drei!
Viel Freude beim Anschauen:




Ich bin echt glücklich, dass es nun ruhiger wird  und ich Zeit habe zum Nähen und Scrappen. Noch ein Akt am Donnerstag, eine Klausur, für die ich lernen muss und dann heißt es, sich nur noch auf das Baby zu konzentrieren!
Liebe Grüße
Eure Anni

1. Februar 2013

Die Spannung steigt

Nun hat der Februar begonnen, der Monat, in dem wohl unser zweites Kind kommen wird.
Letzte Vorbereitungen werden noch getroffen und es macht Freude. Wobei ich auch noch ein bisschen schwanger sein möchte! Eigentlich haben ja alle zum Ende hin keine Lust mehr und naja, man kann eben nicht mehr alles so genießen, ABER ich genieße noch ruhige Stunden zum Kreativsein und will noch ein bissl nähen und das "Nest herrichten.".. Mal gucken, wies wird... Spannend ist es aber auf jeden Fall!


Fürs Krankenhaus habe ich meine Spucktücher/ Windeln zur Benutzung und Wiedererkennung noch etwas "verziert":



Bis bald
eure Anni