13. April 2012

Resteverwertung

Was meine Scrapreste angeht bin ich etwas sensibel in der Entsorgung. Ich weiß ja schließlich, wieviel Geld ich dafür ausgegeben habe und dann fällt es mir schwer, Reste, die ich nicht mehr mag oder die zu klein sind wegzuwerfen. Also habe ich mir meine Stanzer genommen und losgestanzt...

vorher:

und nachher:


Die ausgestanzten Teile habe ich der Kita, in der mein Sohn ist, gebracht. Die Kids freuen sich über solche Bastelmaterialen!
Liebe Grüße von der Anni

1 Kommentar:

  1. das ist ja ne tolle idee, die haben sich bestimmt riesig gefreut! der stanzer mit dem herz in der mitte ist ja auch toll!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich sehr über deinen Kommentar!